// PTR: dektiviert w/ Google Maps API warning: NoApiKeys ; wird ueber plugin verwaltet //

Im Glossar finden Sie Definitionen für Begriffe aus unseren Geschäftsfeldern.
Bitte klicken Sie auf den entsprechenden Buchstaben um zum gewünschten Stichwort zu gelangen.

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Die Sensitivitätsanalyse gibt Aufschluss darüber, wie sich der prospektierte Anlageerfolg ändert, wenn ausgewählte Einflussfaktoren (z. B. Solareinstrahlung, Betriebskosten,

Zinssatz für Anschlussfinanzierung) von den Prämissen der Ergebnisprognose abweichen.

Sicherheitssysteme umfassen Elektrosignalzäune, individuell angepasste Markierungen, Alarmanlagen für Gebäude, Kamera- und Zugangsüberwachung, Diebstahlschutz, regelmäßige Begehung. Die entsprechenden Alarmmeldungen werden unmittelbar ausgewertet und die entsprechenden Maßnahmen eingeleitet.

(STC) Umgebungs- und Einstrahlungsbedingungen, unter denen das Leistungs- und Stromverhalten von Photovoltaikmodulen bestimmt wird.

Steuern sind Geldleistungen, die an den Staat gezahlt werden müssen. In Einzelfällen wird vom Finanzamt die Zahlung von Vorsteuer angeordnet. Es gibt verschiedene Arten von Steuern.

Reihenschaltung mehrere Photovoltaik-Module.

Kosten, bei der Energieumwandlung von einer anderen Energieform in elektrischen Strom entstehen.

Die Summe aus fixen und variablen Kosten bezogen auf eine Produkteinheit (vgl. Gesamtkosten, variable Kosten, Fixkosten